Ich habe am Abend noch einmal den Boden der Beute ausgefegt, und noch einmal 67 Varroamilben im Gemüll gefunden. Das macht dann summa summarum 160 Vertreter des neuen Staatsfeindes No. 1 in unserem Garten. Und liebe Nacktschnecken, das heißt jetzt nicht, dass ich euch aus den Augen verlieren werde!

Ich bin gespannt, ob morgen auch noch mal so viele Milben am Boden liegen, oder ob der Effekt nur am ersten Tag nach der Behandlung zu bemerken ist. Auf jeden Fall bin ich ganz froh, dass es jetzt schon mal 160 weniger sind.