Kaum war es mal ein paar Tage sommerlich heiß hier, folgten gestern Abend recht heftige Gewitter und der von unserem Garten ersehnte Regen. Ich persönlich hätte gerne noch länger darauf verzichtet und stattdessen gegossen…

Zur Aufheiterung hier noch ein witziger Schnappschuss, der während der letzten Tage am Flugloch der Grünen entstanden ist – ein beachtlicher Crash im allgemeinen Gewusel:

DSC06779

 

Beide Unfallparteien haben den Zusammenstoß unbeschadet überstanden. Man kann es auf dem Bild nur erahnen, aber eine der beiden Crashpilotinnen und eine weitere Sammlerin rechts am Flugloch tragen lila Pollen mit sich. Ich habe bislang noch nicht herausfinden können, von welchen Pflanzen er stammt. Es könnte Phacelia sein, ich habe aber in der Nähe noch keine gesehen. Auf jeden Fall sieht das Milkalila echt spektakulär aus. Ich versuche in den nächsten Tagen noch ein besseres Bild zu knipsen…